Slide 3
Slider Produktesortiment
Slider Herbst Luftbild
Slider HPZ Kreuzlingen
A-  A=  A+

Orion

Unsere Aufgabe besteht darin, mit den Kindern und Jugendlichen so zusammen zu leben, dass sie so weit als möglich zu selbständigen und individuellen Persönlichkeiten heranreifen.

Herkunft unseres Gruppennamens

Das helle, strahlende Erscheinungsbild des Orion.

Was uns besonders macht

Wir bieten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein Voll- und Teilinternat sowie Entlastungsaufenthalte an. Durch individuelle, spezielle Unterstützung, Begleitung und Förderung verhelfen wir ihnen zur grösstmöglichen Selbständigkeit. Ebenso bieten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern abwechslungsreiche und ihnen angepasste Freizeitaktivitäten in sportlicher, kultureller und handwerklicher Richtung. Integration in der Öffentlichkeit und Teilnahme am öffentlichen Leben ist uns wichtig.

Unsere heilpädagogische Zielsetzung

In der Gemeinschaft unserer Gruppe leben Kinder und Jugendliche zusammen, welche neben ihren verschiedenen Krankheitsbildern eine spezielle Gemeinsamkeit aufweisen. Ihre grössten Schwierigkeiten liegen in ihrer eigenen Persönlichkeitsfindung und im sozialen Bereich.

Aus diesem Grund sehen wir den Schwerpunkt unserer heilpädagogischen Zielsetzung, neben den herkömmlichen Komponenten wie Wahrnehmungsschulung, Erwerben von Selbständigkeit und Eigenverantwortung, Kommunikationsunterstützung und Förderung, Phantasie- und Kreativitätsbildung, Förderung der Grob- und Feinmotorik usw., in der sorgfältigen Pflege der sozialen Hygiene.

Aktivitäten

Um all diesen Anforderungen gerecht zu werden, gestalten wir einen klaren und strukturierten Tagesablauf. Inhaltlich versuchen wir viele verschiedene Erfahrungs- und Lernerlebnisse anzubieten. Unser Wirkungsbereich begrenzt sich nicht nur auf das interne Gruppen- und Heimgeschehen, sondern reicht weiter bis zu Integrationsversuchen in das normal gesellschaftliche Leben.

Wo wir wohnen

Kinder- und Jugendwohnheim Lengwil
1.Obergeschoss
Lageplan Ekkharthof Lengwil

Teamleiterin

Heide Affentranger
Stellvertreterin: Raphaela Baier

Zusammenarbeit im Team

In der Bewältigung des Alltags haben Qualitäten eines gemeinsamen Zusammenlebens Vorrang. Um allen Mitarbeitenden die Möglichkeit zu geben, ihre individuellen Fähigkeiten verwirklichen und ausbauen zu können, haben wir in unserem Team das Delegationsprinzip eingeführt.

Anzahl Bewohnerinnen und Bewohner

6-8 Mädchen und Jungs im Alter von 4-18 Jahren (bis Ende Schulzeit)
Meist jeden Sommer verändert sich Gruppenkonstellation durch Schulaustritte und Neuaufnahmen.

Anzahl Mitarbeitende

5 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 1 Praktikantin

Kontakt

Direktwahl: 071 686 65 25
Gruppe.Orion@ekkharthof.ch

 

Aktuell

Reise zum 1. Weltkongress für Menschen mit Behinderungen

 

Delegierte des Ekkharthofs reisen nach Jekaterinburg

Spatenstich zum Bauprojekt "Schule und Infrastruktur Ekkharthof"

 

Nach fast neun Jahren Planungsphase geht es endlich los! Am Ekkharthof wird ausgebaut, neu gebaut und modernisiert.

Bericht Mitarbeitendenzufriedenheit

 

Die Mitarbeitendenzufriedenheit dient der Qualitätssicherung und -entwicklung am Ekkharthof und wird regelmässig durchgeführt.

 

social media

facebook

 

twitter

 

Ekkharthof  ▪  Rütelistrasse 2  ▪  CH-8574 Lengwil  ▪  Tel.: +41 (0)71 686 65 55  ▪  Fax.: +41 (0)71 686 65 52  ▪  info at ekkharthof dot ch  ▪  Impressum