Slide 3
Slider Herbst Luftbild
Slider Produktesortiment
Slider HPZ Kreuzlingen
A-  A=  A+

Rosengarten, Birwinken

002

Den Seelepflege-bedürftigen erwachsenen Menschen wird auf Grundlage des antroposophischen Menschenbildes Raum und Rahmen gegeben, worin sie ihre Persönlichkeit entfalten und einbringen können und welche ihnen Gewissheit vermitteln, einen wertvollen, unverzichtbaren Beitrag an die Gemeinschaft zu leisten.

Der Rosengarten, ein ehemaliger Landgasthof, liegt 5 km vom Ekkharthof entfernt in Birwinken, einem kleinen Bauerndorf inmitten von Obstwiesen und Landwirtschaft, auf einem ½-Hektar grossen Grundstück, das zirka zur Hälfte zum Gemüse- und Obstanbau genutzt wird.

Der Rosengarten bietet Lebensplätze für neun erwachsene Menschen beiderlei Geschlechts im Alter von 40 bis 65 Jahren mit leichter bis mittlerer geistiger Behinderung, in einem kleineren, familiären und überschaubaren Rahmen mit integriertem vielseitigem Arbeits- und Beschäftigungsangebot mit Schwerpunkt Haushalt, Garten und verschiedenen Handarbeiten.

Was uns besonders macht

    • Antroposophische Sozialtherapie
    • Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für Erwachsene
    • Gezielte Einzelförderung, ermöglichende Vielseitigkeit
    • Ganzheitliche Arbeitsprozesse
    • Weitgehende Selbstversorgung (Gartenprodukte)
    • überschaubar und ins Dorf integriert
    • überwiegend konstante Konstellation

    Anzahl Betreuerinnen und Betreuer

    Wir sind sieben Betreuerinnen und Betreuer bei 470 Stellen-%

    Leitung

    Daniel D'Amico

    Kontakt

    Direktwahl: 071 648 11 27
    rosengarten@ekkharthof.ch

    Anfahrt und Adresse: Hier klicken!

     

    Aktuell

    30 Jahre Kleine Freiheit

     

    Die Gründungsidee, seelenpflegebedürftigen erwachsenen Menschen mehr Selbständigkeit zu ermöglichen, als das innerhalb eines Heimbetriebes damals möglich war, ist noch heute der Leitgedanke der Wohngruppe «Kleine Freiheit». Die Bewohner und Mitarbeitenden der Ekkharthof-Aussenstelle in Kreuzlingen, feierten diese Jahr ihr 30jähriges Bestehen mit einem grossen Fest. 

    Einweihungsfeier 2019

     

    Nach über zwei Jahren Bauzeit kommt der Ekkharthof dem Ziel der «Öffnung und Inklusion» ein grosses Stück näher. Am 20.09.2019 wurden die Neu- und Umbauten den geladenen Gästen im Rahmen einer Einweihungsfeier präsentiert.

    social media

    facebook

     

    twitter

     

    Ekkharthof  ▪  Rütelistrasse 2  ▪  CH-8574 Lengwil  ▪  Tel.: +41 (0)71 686 65 55  ▪  Fax.: +41 (0)71 686 65 52  ▪  info at ekkharthof dot ch  ▪  Impressum